Wir engagieren uns für eine Zukunft unserer Kinder.

Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft
für erwachsene Menschen mit Hilfebedarf

Auf unserem Hof bieten wir erwachsenen Menschen mit Hilfebedarf die Möglichkeit, mit uns zu leben und zu arbeiten. Gemeinsam mit unseren Weggefährten bewirtschaften wir den Hof und die zugehörige Landwirtschaft auf traditionell biologische Weise. Jeder Bewohner und jede Bewohnerin erhält bei uns eine eigene sinnerfüllende Aufgabe, die seinen individuellen Fähigkeiten entspricht und zum großen Ganzen beiträgt.

Unser Lebensmotto und Leitstern lautet:
"Heilsam ist nur, wenn im Spiegel der Menschenseele sich bildet die ganze Gemeinschaft und in der Gemeinschaft lebet der Einzelseele Kraft"
(Rudolf Steiner, Motto der Sozialethik 1920)

Einblicke in unseren Alltag

Biofleisch vom Hof Saelde

Unsere Tiere werden würdevoll aufgezogen und artgerecht gehalten. Auf unseren großzügigen Weideflächen rund um unseren Hof haben sie nicht nur ausreichend Auslauf, sie finden vor allem immer natürliches, frisches Futter ohne schädliche Zusätze. Genau das macht sich auch in der Güte unseres Fleisches bemerkbar. Wir schlachten in der ortsnahen "Bio-Schlachterei Hüttener Berge" in Ascheffel. Der kurze Weg zur Schlachterei und die menschliche Begleitung beim Tötungsvorgang ersparen dem Tier Aufregung und Stress.

Schlachttermine

Bei Interesse an unserem Rindfleisch nehmen Sie bitte per Telefon oder E-Mail Kontakt zu uns auf. Wir informieren Sie dann gerne über die nächsten Schlachttermine.

Kontaktieren Sie uns